Archiv

Veröffentlichungen 2021

Unternehmernachfolge beim Spiegel Institut

21. Januar 2021
Mannheim, 21. Januar 2021 – Die Gesellschafter des Spiegel Institut, einem führenden Beratungsunternehmen aus dem Bereich User Experience Consulting, haben im Rahmen einer Neuordnung des Gesellschafterkreises eine Anteilsmehrheit an die Beteiligungsgesellschaft Rhein Invest veräußert. Gleichzeitig beteiligt sich Herr Dr. Andree Kang als Mitgesellschafter an der Unternehmensgruppe und wird als CEO die bisherige Unternehmensleitung um die Geschäftsführerin Beate Irmer verstärken. Dr. Kang wird seine über 20-jährige Erfahrung und Expertise aus unterschiedlichen Top-Management-Positionen in das Unternehmen einbringen. Die bisherigen Gesellschafter bleiben dem Spiegel Institut sowohl in der Rolle als Gesellschafter als auch in einer Beirats- und Beraterfunktion weiter erhalten und eng verbunden. Das Spiegel Institut positioniert sich durch diesen Schritt strategisch für die künftige Weiterentwicklung in einem dynamisch wachsenden Marktsegment.

Spiegel Institut spendet 2.500 Euro an das Kinderhospiz Sterntaler e.V.

15. Januar 2021
Mannheim, 15. Januar 2021 – Der Mannheimer Verein Kinderhospiz Sterntaler e.V. unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder und junge Erwachsene sowie deren Familien und bietet ihnen eine individuelle Pflege und Begleitung. Regionales soziales Engagement liegt dem Spiegel Institut seit vielen Jahren am Herzen und so erreicht die Mannheimer Organisation in diesem Jahr eine Spende. Auf diese Weise möchte das Spiegel Institut grundlegend dazu beitragen, schwererkrankten Kindern und deren Angehörigen eine liebevoll und professionelle Unterstützung und Betreuung zu ermöglichen.