Data Consulting

  • Data Science
  • Data Mining
  • Explorative Datenanalyse 
  • Datenmodellierung

Sie stehen vor einem Berg an Rohdaten und benötigen eine Analysestrategie, die schnell zu relevanten Informationen führt?

Sie brauchen Erkenntnisse aus der Datenflut Ihrer Kundendaten, unabhängig davon, ob Ihnen objektive Daten (z.B. Sensordaten, Strukturdaten o.ä.), subjektive Daten (z.B. aus Social Media Quellen, Marktforschungsstudien o.ä.) oder beides vorliegt?

Sie wollen Ihre Daten aus unterschiedlichen Datenquellen verknüpfen, um sie vergleichen und übergreifend analysieren zu können?

Sie benötigen Unterstützung bei der anschaulichen Visualisierung von Analysen komplexer Daten?
 

  • Wir bereiten extern erhobene Datensätze auf und bringen Struktur in die Datenflut. Wir analysieren Daten mit unseren spezifischen Tools, gewinnen überraschende Erkenntnisse und schürfen damit echte Nuggets.
  • Wir verstehen Daten, treffen relevante Ableitungen und interpretieren Befunde mit unserem marktpsychologischen Know-how. Die Ergebnisse bereiten wir passgenau nach Ihren Anforderungen und Fragestellungen auf.

Unsere Methoden

Datenvisualisierung

Neben der Herausforderung komplexe Daten zu analysieren, ist es mindestens ebenso wichtig, diese empfängergerecht aufzubereiten. Wir nutzen die Kraft der Visualisierung, denn wir wollen, dass mit den Erkenntnissen gearbeitet und Maßnahmen abgeleitet werden. Dies geht umso leichter, wenn die großen Informationsmengen ihrem Inhalt entsprechend grafisch aufbereitet sind.

DriveTrack®

Das DriveTrack® Verfahren wurde von uns entwickelt, um auch bei kleinen Stichproben mittels Datenloggern repräsentative Aussagen zum realen Fahrverhalten von Kunden z.B. eines bestimmten Fahrzeugmodells eines Automobilherstellers ableiten zu können. Damit kann das relativ teure Messverfahren auch bei kleineren Budgets eingesetzt werden.

Dashboards

In laufenden Projekten unterstützen wir Sie mit der Programmierung von Dashboards, um während der Datenerhebungsphase schnell eine übersichtliche und stark verdichtete Darstellung der Daten visualisieren zu können. Dabei richten wir uns bei der Wahl des Tools ganz nach Ihren Wünschen. Wir erstellen Ihnen Dashboards in Form von dynamischen HTML-Seiten, TableauTM oder Qlikview®.

Regressionsanalysen

Seien es Bewertungen oder Entscheidungen von Produkten und Dienstleistungen durch den Konsumenten, sie hängen stets von einer Vielzahl verschiedener Merkmale ab. Betrachtet man ausschließlich die Gesamtbewertung, so weiß man zwar wie gut oder schlecht das Produkt bzw. die Dienstleistung beim Konsumenten ankommt – wodurch diese zustande kommt oder wie diese sich zusammensetzt bleibt hingegen verborgen.

RECModul®

Mit RECModul® erfassen wir fahrzeugbezogene Daten (wie z.B. gefahrene Geschwindigkeit) live während der Fahrt, indem wir unsere institutseigene Befragungssoftware direkt an eine Fahrzeug-Schnittstelle koppeln. Die vom Fahrzeug gesendeten Signale nutzen wir, um Befragungsinhalte an vorher definierte Ereignisse zu knüpfen (wie beispielsweise das Erreichen einer bestimmten Geschwindigkeit). Dadurch lassen sich Daten unmittelbar im Anschluss an das Erleben eines Ereignisses erheben, anstatt wie üblicherweise durch das Führen eines Fahrtenbuches oder die Durchführung von nachgelagerten Interviews.

Darauf sind wir stolz

Fokussieren

Qualitätsstudien

Aufbereitung und Auswertung von internationalen Qualitätsstudien IQS, Apeal etc. für das obere Management, Entwicklungsfachabteilungen und Werke. Unterstützung bei der Ableitung von Handlungsempfehlungen und Zielsetzungen für das interne Zielesystem eines großen Automobilherstellers.  

Kreisverkehr China

Fahrdatenerhebung

DriveTrack®: Umfassende Fahrdatenerhebung zum Thema Nutzung des Fahrzeugs im Alltag mit Einsatz von Dataloggern in USA, China, Japan, EU.

Daten anlysieren, auswerten, Frau, Post-its an einer Wand

Kundenzufriedenheitsstudien

Auswertung internationaler und markenübergreifender Kundenzufriedenheitsstudien aus dem Automobilsektor zur Ableitung von Wettbewerbsinformationen, Ermittlung aktueller und künftiger Trends und zur Beantwortung strategischer Fragestellungen. Aufbereitung der Erkenntnisse und Berichterstellung für das obere Management, Entwicklungs- und Strategiefachabteilungen.
 

Mann nimmt an einer Fahrstudie teil, Bewertung, Besprechung mit Interviewerin

Produktentwicklung, Marketing und Strategieabteilungen

Erhebung und Analyse von Mobilitäts- und Fahrzeugdaten und Verknüpfung mit zusätzlichen Strukturdaten zur Ableitung von strategischen Handlungsempfehlungen für Produktentwicklung, Marketing und Strategieabteilungen eines großen Automobilherstellers.

Ansprechpartner

Beate Irmer
Beate Irmer
Managing Director Spiegel Institut Mannheim
+49 621-72844-144