Das Spiegel Institut ist ein Forschungs- und Beratungsinstitut für Consumer Research und User Experience Consulting. Bereits 1950 von Prof. Dr. Bernt Spiegel als erstes marktpsychologisches Institut in Deutschland gegründet, hat es heute Standorte in Mannheim, Ingolstadt, Stuttgart, Hamburg, München, Beijing und Shanghai. Von dort aus ist das Spiegel Institut weltweit für seine namhaften Kunden tätig.

Wir bringen die Nutzer- und Konsumentenperspektive in den Entstehungsprozess von Produkten und Services und tragen so aktiv zum Erfolg unserer Kunden bei. Der Großteil unserer Kunden ist Global Player und wir arbeiten im Schwerpunkt international. Unsere nationalen Studien führen wir unter anderem in unserem eigenen Teststudio in Mannheim durch.

Kompetenzen

Consumer Research

  • Customer Experience
  • Konzept
  • Produkt
  • Image und Marke

User Experience Consulting

  • Ideation
  • Innovationsmanagement
  • Human Centered Design
  • UX-Evaluation

Usability Engineering

  • Kontextanalyse
  • User Requirements
  • Konzeption / Interaktionsdesign
  • Bedienspezifikation 
  • Usability-Test
  • Technische Dokumentation

User Experience Empowerment

  • UX-Prozessberatung
  • Implementierung von UX-Design
  • UX-Strategieentwicklung
  • UX-Coaching

Data Consulting

  • Data Science
  • Data Mining
  • Explorative Datenanalyse 
  • Datenmodellierung

Referenzen

Aktuelles

Spiegel Institut baut Kompetenzzentrum User Experience (UX) in China auf: Ab sofort: Spiegel Institut ist Mitglied der UXPA China

18. April 2019
Als erfahrener Berater in den Bereichen User Experience Consulting (UX) und Usability Engineering (UE) ist das weltweit tätige Spiegel Institut nun auch mit seinen Standorten in China offizielles Mitglied der User Experience Professionals Association (UXPA) China.

Aktuelle Studie des Spiegel Institut zeigt: Gute Chancen für digitale Vermögensverwaltungen

27. März 2019
Die Finanz- und Versicherungswelt befindet sich stark im Wandel. Die Zahl digitaler Angebote von Banken und Versicherungen steigt stetig an, doch wie nehmen Konsumenten diese Angebote wahr? Einblicke in das Verhalten, die Bedürfnisse und Wünsche von Konsumenten im Hinblick auf Finanzangelegenheiten im WorldWideWeb zeigt nun eine aktuelle Umfrage des Mannheimer Spiegel Institut.

Das Spiegel Institut sponsert zum dritten Mal in Folge den Hauptgewinn des 3. Progressive Classical Music Award 2019

25. März 2019
Bis zum 5. Juli 2019 haben Komponisten die Chance, mit ihren Werken für zwei Violinen am diesjährigen Progressive Classical Music Award (PCMA) teilzunehmen. Der Hauptgewinn wird dabei bereits zum dritten Mal in Folge vom Spiegel Institut gesponsert. Jungen Komponisten mit ihrer neuartigen Musik die Chance geben, frischen Wind in die Klassikszene zu bringen – das war die Idee des Musiker-Geschwisterpaares Marie-Luise und Christoph Dingler.

Karriere

Spezialist (m/w/d) HMI Konzeptentwicklung und Interaktionsdesign

Spezialisten (m/w/d) HMI Konzeptentwicklung und Interaktionsdesign

Ingolstadt/Heimsheim

Unsere Teams für Human Machine Interface (HMI) am Standort Ingolstadt und Heimsheim entwickeln täglich Lösungen für die Spezifikation der Telematik in der Automobil-Serienentwicklung und ...

Praktikant (m/w/d) Marken- und Usabilityforschung Automotive

Praktikant (m/w/d) Marken- und Usabilityforschung Automotive

Mannheim/München/Ingolstadt

Ein Praktikum im Spiegel Institut ist vielseitig! Sie erhalten Einblick in die spannende Welt der Marken-und Konsumentenforschung und lernen den Ablauf von nationalen und internationalen ...

Senior Spezialist (m/w/d) Sprachdialog- und Sprachsteuerungssysteme

Spezialisten (m/w/d) Human Machine Interface Automotive

Ingolstadt/Heimsheim

Mit dem Kunden im Fokus optimieren wir die Mensch-Maschine Schnittstelle, z.B. bei der Bedienkonzeption sowie produktspezifischen Beschreibungen in Form von Informationsprodukten. Die Ergebnisse ...