Unser Purpose: Empower companies to make user-centered products for people!

Das Spiegel Institut ist ein Forschungs- und Beratungsinstitut für Consumer Research und User Experience Consulting. Bereits 1950 von Prof. Dr. Bernt Spiegel als erstes marktpsychologisches Institut in Deutschland gegründet, hat es heute Standorte in Mannheim, Ingolstadt, Stuttgart, Hamburg, München, Beijing und Shanghai. Von dort aus ist das Spiegel Institut weltweit für seine namhaften Kunden tätig.

Wir bringen die Nutzer- und Konsumentenperspektive in den Entstehungsprozess von Produkten und Services und tragen so aktiv zum Erfolg unserer Kunden bei. Der Großteil unserer Kunden ist Global Player und wir arbeiten im Schwerpunkt international. Unsere nationalen Studien führen wir unter anderem in unserem eigenen Teststudio in Mannheim durch.

Kompetenzen

  • Customer Experience
  • Konzept
  • Produkt
  • Image und Marke
  • Ideation
  • Innovationsmanagement
  • Human Centered Design
  • UX-Evaluation
  • Kontextanalyse
  • User Requirements
  • Konzeption / Interaktionsdesign
  • Bedienspezifikation 
  • Usability-Test
  • Technische Dokumentation
  • UX-Prozessberatung
  • Implementierung von UX-Design
  • UX-Strategieentwicklung
  • UX-Coaching
  • Data Science
  • Data Mining
  • Explorative Datenanalyse 
  • Datenmodellierung

Aktuelles

Rosenbauer bringt mit dem „Revolutionary Technology (RT)“ die Zukunft des Feuerwehrfahrzeuges auf die Straße

12. Oktober 2020
Einsatzfahrzeug-Spezialist Rosenbauer bringt mit dem RT ein völlig neu gedachtes und innovativ umgesetztes Feuerwehrfahrzeug auf den Markt. Revolutionär sind insbesondere die Antriebstechnik, die Fahrzeugarchitektur, die Bedienbarkeit und die Konnektivität, die den RT für den Feuerwehralltag der Zukunft fit machen. Das Spiegel Institut unterstützte bei der Konzeption dieser Neuheit.

„Creatables“-Projekt geht in die zweite Runde: Cross-Innovation-Event für mehr Nachhaltigkeit am 15. Oktober

12. Oktober 2020
Die Motivationsstrategien der Gamesbranche als Innovationspotential für neue, nachhaltige Produkte und Dienstleistungen nutzen: Das ist das Ziel der Creatables-Bewegung. Das Spiegel Institut ist Mitbegründer:in der Bewegung die von der MFG Baden-Württemberg initiiert wurde.

Spiegel Institut-Befragung zeigt: Aktivität der Mannheimer sinkt

08. Oktober 2020
Gefühlt wird die Welt durch Corona ein wenig regionaler, schränkt sie doch unsere Reisefreiheit oder zumindest die Lust auf das Reisen bei manch einem ein. Nichtsdestotrotz sind gerade die regionalen Unternehmen von der Krise am stärksten gebeutelt. Als Unternehmen mit Hauptsitz in Mannheim nimmt das Spiegel Institut die Auswirkungen der Corona-Pandemie zum Anlass, um einen Blick auf unsere Stadt, die Region und das regionale Verhalten der Menschen in Mannheim zu werfen.

Referenzen

Karriere

Spezialist (m/w/d) HMI Konzeptentwicklung und Interaktionsdesign

Spezialisten (m/w/d) HMI Konzeptentwicklung und Interaktionsdesign

Ingolstadt/Heimsheim

Unsere Teams für Human Machine Interface (HMI) am Standort Ingolstadt und Heimsheim entwickeln täglich Lösungen für die Spezifikation der Telematik in der Automobil-Serienentwicklung und ...

Praktikant (m/w/d) Marken- und Usabilityforschung Automotive

Praktikant (m/w/d) Marken- und Usabilityforschung Automotive

Mannheim/München/Ingolstadt

Ein Praktikum im Spiegel Institut ist vielseitig! Sie erhalten Einblick in die spannende Welt der Marken-und Konsumentenforschung und lernen den Ablauf von nationalen und internationalen ...

Senior Spezialist (m/w/d) Sprachdialog- und Sprachsteuerungssysteme

Spezialisten (m/w/d) Human Machine Interface Automotive

Ingolstadt/Heimsheim

Mit dem Kunden im Fokus optimieren wir die Mensch-Maschine Schnittstelle, z.B. bei der Bedienkonzeption sowie produktspezifischen Beschreibungen in Form von Informationsprodukten. Die Ergebnisse ...