User Experience Consulting

  • Ideation
  • Innovationsmanagement
  • Human Centered Design
  • UX-Evaluation

Sie brauchen originelle Impulse für die Entwicklung neuartiger Ideen, die Ihr Portfolio erweitern?

Sie wollen den Innovationserfolg im Unternehmen steigern?

Sie wollen frühzeitig relevante Trends bei der Entwicklung Ihrer Produkte und Services berücksichtigen sowie Zielgruppen und Märkte von morgen schon heute verstehen?

Sie haben zu viele Meinungen zu guter User Experience und wissen nicht, welche die richtige ist?
 

  1. Unsere Perspektive auf eine Produkt- oder Service-Idee fokussiert auf die Verhaltensweisen, Bedürfnisse und Erwartungen der Nutzer und nicht auf den Funktionsumfang eines interaktiven Produkts.  
  2. Wir beziehen den Nutzer aktiv in den UX-Prozess mit ein und kommen so zu neuartigen und begeisternden Produktideen. Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung einer guten User Experience, die sich vor, während und nach der Nutzung eines Produkts zeigt. 
  3. Profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise in der UX-Entwicklung komplexer Produkte und in der empirisch fundierten Kenntnis von Nutzern und Konsumenten!
     

Unsere Methoden

Contextual Inquiry

Für eine nutzerzentrierte Entwicklung ist es Grundbedingung, den Nutzer zu verstehen und sich in ihn hineinversetzen zu können. Mit Contextual Inquiry beobachten wir Nutzer in ihrem vertrauten Umfeld im Umgang mit dem Produkt, befragen sie zu ihrem Nutzungserlebnis und gewinnen wertvolle Insights für den weiteren Projektverlauf.

Nutzer-Workshops

Sie wollen Produkte und Services nutzerzentriert konzipieren? In Nutzer-Workshops zeigt sich besonders gut, wie Meinungsbildung im Hinblick auf Produkte / Konzepte funktioniert: Bedürfnisse und Anforderungen treten zu Tage, bestehende Konzepte können aus nutzerbezogener Sicht optimiert und Schwachstellen und Hürden aufgezeigt werden. In der Gruppe können effizient Ideen entwickelt werden.

Expert User Research

Statt zu fragen: „Was ist technisch machbar?“ bedeutet eine nutzerorientierte Entwicklung von Innovationen co-kreativ nach neuen Lösungen zu suchen: „Was braucht die Zielgruppe?“ und „Was wünscht sich der Nutzer?“. Hier liefern externe Experten wertvolle Hinweise, indem sie den unternehmensinternen Blick weiten und die Zukunft antizipieren lassen.

User Journey Research

Wie zufrieden sind die User entlang der gesamten User Journey mit Ihrem Produkt oder Service? Wir untersuchen die einzelnen Schritte einer Interaktion des Nutzers mit Ihrem Produkt / Service. Wir evaluieren, wie und wo der Nutzer überall mit Ihrem Produkt in Berührung kommt und decken auf, wie er es jeweils erlebt und welche Ziele er damit erreichen möchte.

Experten-Review

Mit unseren Experten-Reviews erhalten Sie einen frischen Blick von außen, um Ihrer Entwicklung neue Impulse zu geben. Ihr Produkt / Service oder auch ein frühes Konzept werden anhand allgemeingültiger Prinzipien der Usability und User Experience von uns untersucht (heuristische Evaluation). Die Ergebnisse werden gewichtet und Lösungsvorschläge erarbeitet.

Darauf sind wir stolz

Usability Studie, Fahrsimulation

Was heißt „intuitive Bedienung“ in Zukunft? | Quantitative Usabilitystudie im Fahrsimulator

Zur Entwicklung eines neuen Bedienkonzepts mit Fahrsimulation in China und den USA.

Elektrombilitaet, Parkplatz

Zukunft Bedienelemente Elektromobilität | UX-Evaluation

Evaluation unterschiedlicher Human Machine Interface-Entwicklungen im Rahmen von innovativen Elektromobilitätskonzepten.

Autonomes Fahren, Innenraumgestaltung Auto

Zukunft autonomes Fahren | Kombinierte internationale qualitativ-quantitative Studie

Zu Wünschen und Erwartungen an nutzbaren Funktionen und an die Gestaltung des Fahrzeuginnenraums beim autonomen Fahren.

Ansprechpartner

Beate Irmer
Beate Irmer
Managing Director Spiegel Institut Mannheim
+49 621-72844-144
Andreas Baur
Andreas Baur
Managing Director Spiegel Institut Ingolstadt
+49 841-126 00-100