Be the first!
DruckversionSeite empfehlen

User Experience - Forschung & Beratung

User Experience - Forschung & Beratung

„Nicht die objektive Beschaffenheit eines Produkts ist die Realität in der Marktpsychologie, sondern einzig die Verbrauchervorstellung und das Verbrauchererlebnis.“ (Prof. Dr. Bernt Spiegel, 1956)

Was heute unter dem Begriff „User Experience“ allgemeines Verständnis ist, war vor 60 Jahren ein Novum: Es ist der Konsument mit seinen Erwartungen, der über den Markterfolg eines Produkts entscheidet. Lange Zeit war es üblich, ein Produkt als Summe seiner objektiven Eigenschaften und den Konsumenten als Nachfrager dieser objektiven Eigenschaften zu verstehen. Prof. Dr. Bernt Spiegel hat mit seiner Arbeit den Grundstein für die marktpsychologische Forschung in Deutschland gelegt und mit seiner Nischentheorie für einen nachhaltigen Perspektivwechsel in der Produktstrategie gesorgt.

Seit 60 Jahren stehen wir in dieser Tradition, den Konsumenten und Nutzer in das Zentrum der Produktentwicklung zu stellen: Mit unserer Hilfe entwickeln unsere Kunden Produkte und Services, die leicht zu bedienen sind (Usability) und für ein besonderes Verbrauchererlebnis sorgen (User Experience).

Doch wie kann man etwas so Subjektives wie ein Erlebnis gestalten?
Eigentlich ist es ganz einfach: Man orientiert sich an den Bedürfnissen und Erwartungen der Nutzer und erfüllt oder übererfüllt diese. Und schon wird sich die Begeisterung für das Produkt beim Nutzer einstellen.

Mit dieser einfachen Erkenntnis beginnt unser User Experience-Entwicklungsprozess:

Nutzeranalyse: Erfahren Sie mehr zu unserem Methodenbaukasten und wie wir Bedürfnisse und Erwartungen Ihrer Nutzer sichtbar machen.

Idee und Konzeption: Erfahren Sie mehr über unser Vorgehen und wie wir aus Ideen Lösungen machen.

Entwicklungsunterstützung: Erfahren Sie mehr über unsere UX-Consultants und wie wir Ihnen helfen können, die gute Idee auf dem Weg zur Serie nicht aus den Augen zu verlieren.

Absicherung und Optimierung: Erfahren Sie mehr über unsere Tools und wie wir überprüfen, ob Ihr Produkt die gesteckten Ziele auch erfüllt.