Jobs hier
DruckversionSeite empfehlen

Neuroversum in München

Neuroversum in München

Das Markenmanagement-System Neuroversum begeistert mit inspirierendem Programm.

Am 27. Mai 2011 fanden sich rund 80 Unternehmer, Werbetreibende, Marktforscher und Pressevertreter aus ganz Deutschland im Literaturhaus in München ein, um das Markenführungstool Neuroversum näher kennen zu lernen.

Götz Spiegel führte die Teilnehmer unterhaltsam durch den Tag. Zum Auftakt der Veranstaltung weihten Vincent Schmidlin und Panja Grünewald in ihren Vorträgen die Teilnehmer in die Kraft archetypischer Markenführung ein. Anschließend demonstrierte Dr. Jörg Monschau die empirische Fundierung des innovativen Markenmanagement-Systems und gab einen Überblick über die zu Grunde liegenden Studien. Am Nachmittag wurde das neu entwickelte Mediaplanungs-Modul vorgestellt und aufgezeigt, wie archetypische Markenstrategien in eine effiziente Mediaplanung umgesetzt werden können.

Besonders gelobt wurde die Vielseitigkeit des Programms, da neben der Funktionsweise des archetypischen Markenmanagement-Systems auch konkrete Studienbeispiele anhand profilierter und weniger profilierter Marken vorgestellt wurden. Das Publikum zeigte sich interessiert, engagiert und inspiriert gegenüber dem noch jungen archetypischen Markenmanagement-System, und so kam es zu angeregtem Austausch in den Pausen.

Sehen Sie hier ein paar Eindrücke aus München:

Weitere Informationen zu Neuroversum und dem Launch in München finden Sie hier:

Neuroversum