Infos hier
DruckversionSeite empfehlen

UsePrisma®: Präzise Beurteilung der Usability eines Geräts

UsePrisma®: Präzise Beurteilung der Usability eines Geräts

UsePrisma® erfasst einzelschrittgenau die Bedienung eines Geräts durch die Benutzer. Den Benutzern werden Bedienaufgaben gestellt und sie werden während der Bedienung eines Gerätes beobachtet.  Mittels spezieller Klassifizierungen werden die Bedienhandlungen in einzelne Bedienschritte aufgebrochen, so wie das weiße Licht von einem Prisma in seine Spektralfarben zerlegt wird.

So lassen sich auch komplexe Geräte - wie zum Beispiel hochintegrierte Fahrerinformationssysteme - beurteilen und deren Leistung hinsichtlich Erstkontakt, Erlernbarkeit, Usability und "Joyability" klar bezifferbar (auch im Wettbewerbsumfeld) beurteilen.

UsePrisma®

  • macht Aussagen über Gebrauchstauglichkeit eines Geräts oder Menüstruktur
  • ermittelt die intuitive Bedienbarkeit
  • identifiziert Brüche in der Bedienlogik
  • zeigt Lerneffekte auf
  • quantifiziert subjektive Eindrücke

Als Ergebnis können wir über die übliche Inhaltsanalyse hinaus unterschiedliche Indices ausweisen:

  • Systembezogen: Maß für intuitive Bedienung, Bedienlogik, Vergleich von Systemen etc.
  • Personenbezogen: als Maß zum Vergleich objektiver Bedienleistung und subjektiver Urteile im Usability-Test
  • den Effizienzindex als Maß für eine effiziente Bedienung
  • den Lernindex als Maß für richtiges Bedienen nach der Lernphase

Mit UsePrisma® erhalten Sie ganz konkrete Handlungsempfehlungen zur Optimeriung der Usability Ihrer Geräte.